Wie Mowgli in die Meute kam


22. März 2020 Info

Das inhaltliche Programm in der Wölflingsstufe orientiert sich bekanntlich auch an der Geschichte von Mowgli aus Rudyard Kiplings "Dschungelbuch". Viele Bezeichnungen, Spiele und Methoden sind an das Dschungelbuch angelehnt - und das weltweit, seit die Wölflingsstufe im Jahr 1916 eröffnet wurde. Kein Wunder, denn der Erfinder der Pfadfinderidee, Robert Baden-Powell, war mit Kipling befreundet.

Auf Englisch heißen Wölflinge übrigens Wolf Cubs ("die Wolfsjungen") oder Cub Scouts.

Für euch zum Nachlesen haben wir die Geschichte "Wie Mowgli in die Meute kam" als PDF hochgeladen. Hier könnt ihr sie euch ansehen und ausdrucken.

Dokumente
Dschungelbuch (Wie Mowgli in die Meute kam)